GGS Müllenbach
GGS Müllenbach

Tolle Aktion: Die GGS Müllenbach bepflanzt ein Stückchen Wald am Hauerberg

 

Am Mittwoch, 24.11.2021 erlebten die Kinder der Grundschule Müllenbach eine tolle Aktion in der Natur. Sie durften die Förster bei der Bepflanzung eines Waldstücks am Hauerberg tatkräftig unterstützen. Alle Klassen wurden jahrgangsweise per Bus zum Hauerberg hin – und wieder zurück zur Schule gefahren.

 

Die Klassen 3a und 3b mussten sich bis zur fünften Stunden gedulden, aber dann ging es für die begeisterten kleinen Waldhelfer los. Zunächst gab es eine kurze Erklärung von den Förstern, dann durften Handschuhe angezogen werden und jeder erhielt kleine Baumpflanzen wie z.B die Wildkirsche oder Buche. Eifrig suchten die Kinder vorgegrabene Löcher, stellten ihre Pflanze dort hinein und pflanzten sie nach Anleitung der Förster dann fachmännisch und sehr motiviert ein. Natürlich blieben bei diesem schönen Einsatz Hände, Schuhe und Kleidung nicht ganz sauber, aber das störte die Kinder nicht. Sie hatten sehr viel Spaß bei dieser schönen Aktion und würden zum Helfen jederzeit wiederkommen.

 

Die GGS bedankt sich im Namen aller Kinder bei den Organisatoren für diesen tollen Vormittag am Hauerberg in Marienheide!

 

Berichte der Kinder:

 

"Wir sind um 10:30 Uhr mit dem Bus in den Wald gefahren. Dort haben wir uns in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Danach hat uns ein Mann erklärt, wie man die Bäume einpflanzt. Er hat es uns so beschrieben:

 

Hier gibt es mehrere Löcher im Boden. Da steht ihr die kleinen Bäume rein und werft Erde vom Rand in das Loch. Danach trampelt ihr die Erde fest.

 

So haben wir es dann gemacht bis wir gerufen wurden, um ein Foto zu machen. Am Ende haben wir dann noch auf den Bus gewartet, der uns wieder zur Schule brachte. Das war unsere Baumpflanzung. Es war echt toll!!!"

                                                                                                           

                                                                                                            Dominik, Klasse 4b

 

 

"Das Bäumepflanzen

 

Am 24.11.21 sind wir im Bus zum Bäumepflanzen gefahren. Wir haben  uns in 3 Gruppen eingeteilt. Ich war in der ersten Gruppe. Ich habe Eichen, Birken, Kastanien, Buchen, Lärchen, Fichten und Tannen eingepflanzt. Dann sin dwir wieder nach Hause gefahren."

 

                                                                                                             Manuel, Klasse 2a

 

"Das Bäumepflanzen

 

Am Mittwoch den 24.11.2021 hat der Bürgermeister die 4a und die 4b zum Bäumepflanzen eingeladen. Die 4er sind mit einem Doppeldeckerbus nach Marienheide gefahren. 4a und 4b wurden in Gruppen eingeteilt und mussten unterschiedliche Sachen machen. Die einen haben Bäume eingepflanz und die anderen haben überprüft, ob die Bäume richtig im Boden stecken. Dass man sie wieder rauszieht und versucht, sie wieder reinzudrücken. Es waren auch viele Bauarbeiter da. Die einen machten Löcher und die anderen sprühten mit Sprühdosen auf kaputte Bäume. Dann haben Frau Bersau und Frau Jauch alle zusammengerufen. 4a und 4b haben gewartet und sind mit dem Doppeldeckerbus zurück zur Schule gefahren. Der Mittwoch war ein toller Tag!"

 

                                                                                                               Raik, Klasse 4a

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Müllenbach