GGS Müllenbach
GGS Müllenbach

Kinderfußballtag begeistert Kinder der GGS Müllenbach  

 

Am Dienstag, 08.02.2022 erlebten die Dritt- und Viertklässler eine tolle sportliche Aktion:

In großer Vorfreude fuhren die fußballbegeisterten Schüler/innen am Dienstagmorgen zur Turnhalle Rodt, wo sie von einem erfahrenen Trainer der Firma „Futuresport“ begrüßt wurden. Trainer Werner stellte sich den Kinder vor und dann ging es sofort los mit den ersten Aufwärmübungen. Natürlich kam dann auch der beliebte Fußball ins Spiel. Werner erklärte den Kindern viele Geschicklichkeitsübungen mit dem Ball, bei denen alle motiviert mitmachten. Ganz besonders begeistert aber waren die Kinder, als sie zum Abschluss dieser schönen sportlichen Aktion in kleinen Turnieren gegeneinander antreten durften.

Das war ein toller sportlicher Vormittag, der uns durch viele Sponsoren ermöglicht wurde. Das Kollegium der GGS Müllenbach möchte sich deshalb, auch im Namen aller Eltern und Kinder, bei allen Sponsoren, die uns auf vielfältige Weise so großzügig unterstützt haben, ganz herzlich bedanken.

 

 

 

Berichte der Kinder

 

Kinderfußballtag in Müllenbach

Am Dienstag 8.2.2022 hatten wir einen tollen Fußballtag. Wir haben uns sehr darauf gefreut. In der ersten Stunde ging es los. Dann sind wir mit dem Bus zur Turnhalle gefahren. Dannach haben wir den Trainer Werner getroffen. Er wartete schon auf uns. Wir haben uns schnell umgezogen und haben die Lippen zusammengepresst. Wir haben tolle Spiele gespielt. Dankeschön für die tollen zwei Stunden!

 

Von Georgios, Klasse 3

 

 

Zuerst sind wir zum Bus gegangen und wir wurden wieder hochgeschickt, weil wir Cappies und T-Shirts mitnehmen sollten. Als wir da waren, wartete Werner schon auf uns. Wir zogen uns die Cappies und T-Shirts an und unsere Hosen auch. Ich hatte meine Schuhe vergessen, aber Melina hat mir Schuhe geliehen und dann haben wir ein Foto gemacht. Danach haben wir uns vorgestellt und sehr schöne Spiele gespielt. 

 

Von Mayla, Klasse 3

 

 

Kinderfußballtag in Müllenbach

Zuerst sind wir mit dem Bus zur Turnhalle am Rodt gefahren. Trainer Werner hat schon auf uns gewartet. Dann haben wir uns schnell umgezogen. Danach haben wir einen Sitzkreis gemacht. Dann hat Werner sich vorgestellt und hat gesagt, dass wir die Lippen pressen sollen. Danach haben wir Chinesiche Mauer gespielt und Eckensprint. Zum Schluss haben wir noch ein Turnier gespielt. Es hat mir sehr gut gefallen. 

 

Von Mex, Klasse 3

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Müllenbach