Kinderfußballtag am 26.09.2019

Am 26.09.2019 fand für die Dritt- und Viertklässler ein professionelles Fußballtraining statt. Dieses wurde von Werner Nefgen veranstaltet, welcher Leiter des Dürener Fußballcamps ist.

Die Kinder hatten kleinere Trainingseinheiten zur Ballführung und konnten am Ende sogar ein kleines Turnier spielen.

 

Die Kinder hatten einen tollen Tag und danken den Sponsoren und den Trainern dafür!

 

Kinder-Fußballtag

Wir sind zur Turnhalle gefahren. Als wir ankamen, haben wir schon die Trainer gesehen. Dann sind wir aus dem Bus gestiegen. Danach haben wir uns aufgestellt. Frau Krefting und die Trainer haben miteinander geredet und wir sind uns umziehen gegangen. Dann sind wir in die Turnhalle gegangen. Die Trainer haben uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Wir waren bei Werner. Mit Werner haben wir einen Parcour gemacht, den wir mit dem Ball durchlaufen sind. Danach haben wir Fußball gespielt. Nach dem Training sind wir wieder raus gegangen. Es hat geregnet. Das war nervig. Dann sind wir wieder zu Schule gefahren.

Bericht von Vivian und Dorothee, Kl. 3b

 

Der Fußballtag am Donnerstag

Die Kinder, die Fußballspielen wollten, haben sich am Bus aufgestellt. Frau Krefting ist mitgekommen. Dann sind wir zehn Minuten mit dem Bus gefahren. Als wir da waren, haben wir die Trainer begrüßt. Ein paar Minuten später waren wir umgezogen und wurden in zwei Teams aufgeteilt. Dann haben wir ein paar lustige Spiele gemacht. Danach haben wir ein Fußballturnier gespielt. Jedes Team hat einmal gewonnen. Dann haben wir uns umgezogen und sind wieder zum Bus gegangen. Wir fanden es gut.

Bericht von Lilli und Mats, Kl. 3b

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Müllenbach