Die große Nein-Tonne

Am Mittwoch, den 18.12.2019 kamen die Mitarbeiter der Theaterpädagogischen Werkstatt noch einmal an die GGS Müllenbach.

Unter dem Motto "Die große Nein-Tonne" wurde den Kindern der 1. und 2. Schuljahre das "Nein-Gefühl" sowie ein angemessener Umgang damit näher gebracht. 

Zunächst sahen die Kinder einige Szenen, die ein Nein-Gefühl erzeugen. Dabei wurde bereits während des Vorspielens zwischen zwei essentiellen Aspekten unterschieden:

Einerseits gibt  es Vorschriften, die vielleicht nicht dem eigenen Bedürfnis entsprechen, nichtsdestotrotz aber sinnvoll sind (Zähne putzen, pünktlich nach Hause kommen...). Andererseits gibt es Situationen, in denen andere über mich bestimmen und dabei keine Rücksicht auf mich nehmen (Mutprobe vom Dach zu springen, ausgeschlossen werden, gestreichelt werden ohne es zu wollen...).

Letztere Situationen wurden mit einem gemeinsamen Spruch "in die Tonne gesteckt" und im Anschluss an das Theaterstück thematisiert. Dabei wurde aufgegriffen, bei wem die Kinder sich Hilfe holen können, welche Möglichkeiten sie haben und dass ein "Nein" manches Mal sehr mutig ist.

 

Wir danken der TPW für die tolle Vorführung!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Müllenbach