GGS Müllenbach
GGS Müllenbach

Liebe Eltern und Angehörige, liebe Freunde und Partner unserer Schule!

Wir wollen unseren Kindern in diesem Schuljahr etwas ganz Besonderes bieten: Ein Zirkus-/Theaterprojekt! In unserer Projektwoche in der Zeit vom 14. – 18. Mai  proben die Kinder waghalsige Akrobatik, kühne Balancierkunststücke, raue Gesänge, Tänze und wilde Räuberkämpfe rund um die Geschichte Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren.

Angeleitet werden wir dabei von den Mitarbeitern des Kölner Spielecircus, der seit über 30 Jahren kultur- und  zirkuspädagogische Veranstaltungs- und Projektkonzepte entwickelt. Jedes Kind steht dabei im Mittelpunkt und ist Teil eines großen gemeinsamen Ganzen. So können sich die eigenen Grenzen spielerisch erweitern und Eigenständigkeit, Kreativität und Ausdrucksmöglichkeiten gefördert werden.

Zum Abschluss der Projektwoche, am Nachmittag des 18.5.2018, bringen die kleinen Schauspieler ihre Räubergeschichte auf die Bühne.

Zur Durchführung des Projektes benötigen wir finanzielle Unterstützung. Um diese zu realisieren, arbeiten wir mit der Volksbank im Märkischen Kreis zusammen, die zu jeder Spende ab 5 €, die über die unten genannte Internetseite eingeht, noch einmal 10 € dazu gibt. 

Wenn Sie mithelfen möchten, für unsere Kinder das Zirkusprojekt zu realisieren, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Rufen Sie im Internet die Seite auf   

https://vbimmk.viele-schaffen-mehr.de/ggs-muellenbach

Klicken Sie nun auf "Projekt jetzt unterstützen" und wählen Sie ein Dankeschön aus. Danach bestimmen Sie die Höhe Ihrer Spende und wählen  Ihre bevorzugte Zahlungsmethode. Sie sind nun Unterstützer des Projekts. Selbstverständlich können Sie eine Spendenquittung erhalten.

Sie können unserem Projekt auch weitere Hilfe zukommen lassen: Erzählen Sie Ihren Freunden, Verwandten und Arbeitskollegen von dem Projekt. Verlinken Sie es in Ihren sozialen Netzwerken im Internet und machen Sie das Projekt bekannt.

Kommt das Projekt nicht zustande, erhalten Sie Ihr Geld wieder zurück.

Wenn Sie das Projekt unterstützen möchten, aber keine Möglichkeit haben, über das Portal der Volksbank zu spenden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Spende direkt bei der Klassenlehrerin Ihres Kindes oder im Sekretariat der Schule abzugeben – so wie bei ganz „normalen“ Schulfesten oder Sponsorenläufen. Wir führen das gespendete Geld dann dem Projekt zu.

Bitte denken Sie daran: Nur durch Ihre Spenden kann das Zirkusprojekt für unsere Schulkinder finanziert werden!

Vielen Dank im Namen aller unserer Kinder für Ihre Unterstützung.

 Mit freundlichen Grüßen

M. Bielecke, Schulleiter

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Müllenbach