GGS Müllenbach
GGS Müllenbach

 

Der erste Schultag

 

Der erste Schultag beginnt für die neuen Erstklässler am 2. Schultag nach den Sommerferien mit einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Müllenbach.

Anschließend geht es zurück zur Grundschule, wo die Kinder der zweiten Schuljahre die Neuen mit Darbietungen auf dem Schulhof oder in der Pausenhalle willkommen heißen.

Danach ruft Schulleiter Herr Bielecke die Kinder namentlich auf und übergibt sie in die Hände der jeweiligen Klassenlehrerin.

Es folgt die „erste Schulstunde“ im Klassenraum der 1a oder 1b.

Um die Wartezeit zu verkürzen, werden die Eltern und Verwandten in dieser Zeit von den Eltern unseres Fördervereins mit Kaffee oder kalten Getränken versorgt. Wenn durch den Erlös die Anschaffung von Büchern und Spielen für die Klassen ermöglicht wird, kommt Freude und Stolz bei den Schülern auf. Auch besteht in dieser Zeit die Möglichkeit zu Gesprächen mit der Schulleitung oder sich über das Betreuungsangebot der Grundschule Müllenbach zu informieren, sich die Räumlichkeiten anzusehen und die Erzieherinnen kennenzulernen.

Im Anschluss an die erste Schulstunde hat man Gelegenheit, die Erstklässler von einer professionellen Fotografin mit Schultüte und Tornister fotografieren zu lassen. Es wird auch ein Klassenfoto gemeinsam mit der Klassenlehrerin angefertigt. Die Fotos werden nach der Entwicklung (ca. 1-2 Wochen später) den Kindern zur Ansicht mit nach Hause gegeben. Bilder, die man nicht behalten und kaufen möchte, können der Schule ohne weitere Verpflichtung zurückgegeben werden.

Dann ist der erste „aufregende“ Schultag vorüber.

Am nächsten Tag beginnt der Unterricht um 8.05 Uhr, und die Kinder warten vor der Treppe der Pausenhalle auf die Abholung durch die Klassenlehrerinnen.

 

 
 

Die Kinder können dann um 11.30 Uhr die Schule wieder verlassen. Das Kollegium bittet darum, dass die abholenden Eltern in der Pausenhalle warten und nicht im Schulflur, da es dort zu eng ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Müllenbach