GGS Müllenbach
GGS Müllenbach

 

Vor der Einschulung

 

Alle Kinder werden im Alter von dreieinhalb bis vier Jahren zur Sprachstandserhebung „Delfin“ eingeladen. Vorher findet dazu ein Informationsabend für die Eltern aller vierjährigen Kinder statt.

 

Sollten die Kinder aufgrund der Tests und der sozialen, emotionalen, motorischen und kognitiven Entwicklung schulfähig sein, findet für diese Kinder im November die Anmeldung in der Grundschule statt.

 

Danach werden die Mädchen und Jungen zu einer schulamtsärztlichen Untersuchung eingeladen. Hier wird noch einmal über eine mögliche Zurückstellung befunden.

 

Im Frühjahr laden wir dann alle Kinder zu einem Kennenlernnachmittag ein, an dem die Lehrerinnen der Schule in den Klassenräumen mit den Kindern verschieden Spiele durchführen. Gleichzeitig findet eine Elterninformation unter Mitwirkung der Schulleitung statt. Hier erhalten die Eltern Informationen über alles was zu einem erfolgreichen Schulstart gehört und haben ausreichend Gelegenheit Fragen zu stellen.

 

Am 2. Schultag nach den Sommerferien werden die Kinder eingeschult und befinden sich ab jetzt in der Schuleingangsphase.

 

Und nun noch einige Tipps

 

Der Schulstart gelingt leichter wenn Ihr Kind Folgendes kann:

 

Allein zur Schule gehen, auch bei schlechtem Wetter

Namen, Adresse und auch Telefonnummer kennen

Sich von Mama und/oder Papa ohne Tränen verabschieden

Jacke, Hose, Gürtel, Schuhe an-/ausziehen und schließen

Sich allein anziehen (auch in kürzerer Zeit)

Knöpfe, Schleifen und Reißverschluss richtig benutzen

Ruhig am Tisch sitzen und Mahlzeiten, Arbeiten, Spiele usw. bis zu Ende führen

Zuhören und aussprechen lassen

Abwarten, bis man an der Reihe ist; auch mal jemanden vorlassen

Regeln einhalten (auch mal verlieren können)

Sich in eine Gruppe/Gemeinschaft ohne Diskussion einordnen

Auf andere Kinder zugehen

Gefühle zeigen und äußern ohne Wutausbrüche mit Schreien, Hauen usw.

Stifte korrekt halten

Mit der Schere geschickt ausschneiden

Kleber sachgemäß verwenden

Begrenzungslinien beim Ausmalen beachten, gegenständlich malen

Ketten fädeln, Papier falten, flechten, weben

Treppen ohne Nachstellschritt begehen

Freude am Klettern, Balancieren, Hüpfen, Springen, Schaukeln, Roller- und Radfahren haben

Farben sicher kennen und benennen

Deutlich und ausreichend laut sprechen

In ganzen Sätzen sprechen, Fragen stellen,

Toilette sachgemäß benutzen

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Müllenbach